EA-IF-E2

Manufacturer Part NumberEA-IF-E2
DescriptionINTERFACE ETHERNET (EA-PSI/BCI800R)
ManufacturerEA ELEKTRO-AUTOMATIK
EA-IF-E2 datasheet
 


Specifications of EA-IF-E2

SvhcNo SVHC (18-Jun-2010)Accessory TypeInterface Card
ApplicationsEngineering Laboratory And Complex Industrial ApplicationApproval BodiesCE / EN
Rohs CompliantYesFor Use WithEA Elektro-Automatik PSU
Lead Free Status / RoHS StatusLead free / RoHS Compliant  
1
Page 1
2
Page 2
3
Page 3
4
Page 4
5
Page 5
6
Page 6
7
Page 7
8
Page 8
9
Page 9
10
Page 10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
101
102
Page 2/102

Download datasheet (2Mb)Embed
PrevNext
Allgemeines
Impressum
Bedienungsanleitung Schnittstellenkarten
Elektro-Automatik GmbH & Co. KG
Helmholtzstrasse 31-33
41747 Viersen
Germany
Telefon:
+(49) 016 / 37850
Fax:
+(49) 016 / 1630
Web:
www.elektroautomatik.de
Mail:
ea1974@elektroautomatik.de
© 009 Elektro-Automatik
Nachdruck, Vervielfältigung oder auszugsweise, zweck-
entfremdete Verwendung dieser Bedienungsanleitung sind
verboten und können bei Nichtbeachtung rechtliche Schritte
nach sich ziehen.
Stand: Juni 009
© 009, Elektro-Automatik GmbH & Co. KG
Irrtümer und Änderungen vorbehalten
Wichtige Hinweise
• Bestücken Sie eine oder mehrere Schnittstellenkarten nur
in den dafür vorgesehenen Geräten! Eine Öffnung des
Gerätes ist nicht erforderlich.Welche Geräte für den Betrieb
der Schnittstellenkarten geeignet sind, erfragen Sie bitte
bei Ihrem Händler oder Sie lesen es im Benutzerhandbuch
Ihres Gerätes nach.
Die Schnittstellenkarten sind nur im ausgeschalteten
Zustand (Netzschalter aus) zu bestücken!
Bei Geräten mit zwei Steckplätzen können bis zu zwei
Schnittstellenkarten bestückt werden, allerdings ist die
Kombination nicht beliebig. Nähere Information im Abschnitt
„3.3. Kombination von Schnittstellenkarten“
Entfernen Sie niemals die Abdeckbleche an den Karten!
Wenn bei Geräten mit zwei Steckplätzen nur eine Karte
bestückt wird, so montieren Sie ggf. die Abdeckung wieder
über den freien Steckplatz!
Um die Schnittstellenkarten in den dafür vorgesehenen
Einschüben zu bestücken, müssen die einschlägigen ESD-
Vorschriften beachtet werden.
DE